Klassik Stiftung Weimar restituiert drei Grafiken