Martina Ulrich, wissenschaftliche Volontärin an der Klassik Stiftung Weimar

Der siebenarmige Messingleuchter von Gyula Pap

1922 entwarf Gyula Pap einen siebenarmigen Leuchter aus Messing, eine Menora. Martina Ullrich, wissenschaftliche Volontärin des bauhaus museums weimar, stellt ihr Bauhaus-Lieblingsstück vor, in dem Tradition und Moderne auf überraschende Weise zusammentreffen.

Bis zur Eröffnung des bauhaus museums weimar im April 2019 zeigen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihre liebsten Bauhaus-Stücke und -Orte.

Abonnieren Sie hier unseren Blog!

Zum bauhaus museum weimar

Weitere Bauhaus-Lieblinge:

Theodor Boglers Küchengarnitur

Das Haus Hohe Pappeln

Riemerschmids Maschinenmöbel

Die Wiege von Peter Keler

Das Tempelherrenhaus im Park an der Ilm

Peter Keler und Johannes Itten